17. Oktober 2012

Home

Hallöchen,
es wurde mal wieder Zeit für ein Kissen, eines mit dem Schriftzug HOME wollte ich schan länger mal machen. Da mir die passende Stickdatei fehlte, habe ich den Schriftzug einfach auf dem PC erstellt , ausgedruckt und dann auf Vliesofix übertragen.
Stoff aufgebügelt, ausgeschnitten und die einzelnen Buchstaben auf dem Kissen plaziert, wieder aufgebügelt und mit Raupenstich umrandet.
Es hält ein wenig aus, aber die Stickmaschine wäre auch nicht schneller gewesen.
Appliziert habe ich das ganze auf einem schönen grauen Cord.
 
Viele Grüße
Tanja

Kommentare:

Nomilinchen hat gesagt…

Das Kissen sieht super aus!!!

GLG Nomilinchen

Pattililly hat gesagt…

wow, das sieht ja toll aus, ich fragte mich im ersten moment wo du die tolle stickdatei herhast ;-)

lg patti

emily fay hat gesagt…

... hach ...das ist ein richtig wohlfühl ♥ bin daheim ♥ Kissen

glg Marion

Die kleine Krone hat gesagt…

Hallo......das Kissen sieht wundervoll aus......wie war es auf dem Stoffmarkt?...
glg
-annelie

2010 Ideen hat gesagt…

Tanja, das sieht soooo toll aus 💙 muss ich unbedingt mal ausprobieren 😉 liebe Grüße Tina

Steffi hat gesagt…

Perfekt!

LG Steffi

Claudi hat gesagt…

Wow - super chic! Das gefällt mir auch guuuut! :-) Ich hab mir die großen HOME Buchstaben zum Aufbügeln gekauft, bin aber immer noch nicht dazu gekommen, eine Kissenhülle zu nähen...tssss! ;-)
GglG Claudi

Stefi hat gesagt…

WOW! Tolles Kissen! Die Stoffe hast du genial kombiniert!
Gefällt mir gut!
GLG Stefi

Danjela hat gesagt…

Oh das gefällt mir sehr gut!!!
Fällt nicht auf, dass Du es normal appliziert hast sieht wie eine gute Stickdatei aus.

GLG
Danjela

Chaos-Queen hat gesagt…

Ja so hab ich das auch gemacht...einfach in Word die Buchstaben...kostet nix :-) Schön geworden Dein Kunstwerk...! LG Chaos- Queen