21. April 2010

heute bunt




es gibt Tage im Leben die verlaufen anders als geplant! Denn eigentlich wollte ich was für mich nähen und nur kurz für meine Mutter im Stoffladen Gummi kaufen & da sprang mich dieser witzige Jersey an. Ich konnte einfach nicht widerstehen, also schnell eingepackt & ab nach Hause. Den Stoff schnell gewaschen & ab in den Trockner; böse Überraschund, denn Danach fehlten dem Stoff ganze 15 cm, im Trockner war nix mehr. Unverschämtheit, dabei war er noch nicht mal billig. Nun gut, dann konnte ich endlich loslegen & rausgekommen ist ein Fanö Shirt & eine Leggings. Das Shirt allerdings ohne Bauchtasche, wäre mir zuviel gewesen. Cheyenne findet es "cool". Da hat sich doch der ganze Streß mal wieder gelohnt. Aber als nächstes bin ICH dran, werde morgen Stoffläden meiden.


Viele Grüße


Tanja

Kommentare:

Lenamy hat gesagt…

Eine richtig fetzige Kombi!
Da ist der Stoff aber ein ganz schönes Stück eingelaufen...

LG Lena

Beate hat gesagt…

Na da hat Deine Tochter aber Glück gehabt das der Stoff so eingelaufen ist,die Kombi ist total cool und fetzig!!Unser Stoffladen hat leider nur Omistoffe!!

GGLG Bea

Danjela hat gesagt…

Auch Deiner Tochter steht diese Kombi gut, sieht richtig cool aus!

LG Danjela