21. September 2011

kuschlig


als ich den Fliegenpilzstoff auf dem Stoffmarkt gesehen habe, war für mich sofort klar was ich daraus mache werde. Und da nicht nur wir kuschlige Pullis für den Herbst brauchen wurde daraus eine zauberhafte Pony Abschwitzdecke.
Für Cheyenne bräuchte ich da keinen Pulli draus machen , sie würde schreien, aber für die Ponys findet sie es toll.
Viele Grüe
Tanja

Kommentare:

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Ich brech ab... Nobel geht die Welt zugrunde! Pferd müsste man sein:-))) Das ist wohl ein wahrer Glückspilz!!! Supersüße Idee...

Sei lieb gegrüßt
Viola

Lillith Rose hat gesagt…

Ich find ' die immer wieder klasse deine Decken...wenn ich mir überlege wieviel Stoff du dafür vernähst....ganz schöner Stoffberg unter deinem Maschinchen !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne