2. Februar 2012

eine Tasche

Guten Morgen,
heute gibt es mal wieder eine Tasche, ich hoffe ihr könnt es noch ertragen?!
Der Schnitt ist "Schoolbag" in der großen Version.
Genäht habe ich sie aus Kunstleder in petrol, und dieversen Baumwollstoffen, verziert mit ein paar Webbändern und Zierstichen.
Sie leuchtet richtig schön und macht Lust auf Frühling.

Tanja

Kommentare:

tinker-design hat gesagt…

Liebe Tanja,
die Tasche sieht ja so cooooool aus und die Farbe vom Kunstleder ist der Hammer,bin schon bei Deiner CorryBag dahingeschmachtet...,
Ganz liebe Grüße
Veronika
P.S. ich kann Deine Taschen sehr,sehr gut ertragen :-)))

schnucksetippel hat gesagt…

sicher hast du schon bemerkt dass taschen-nähen süchtig machen kann:-)))

herzliche grüße barbara

Danjela hat gesagt…

Du bist ja im richtigen Taschennährausch....und Eine schöner als die Andere!!!

LG
Danjela

Rike hat gesagt…

Boah die ist toll. Den Schnitt muss ich auch mal wieder rauskramen. Man meint ja immer neue Schnitte haben zu müssen, dabei hab ich schon eine ganze Lade voll ....Liebste Grüße Rike

Rabenohr hat gesagt…

Oh, ist die Tasche schöööööööööön und so herrliche frühlingshafte Farbtöne.
GLG
Jeannette

Franziline hat gesagt…

das ist eine schicke tachse mit den punkten wirkts sie richtig super
liebe grüße franzi

Lillith Rose hat gesagt…

Lust empfinde ich bei dieser tollen Tasche auch.....aber nicht auf Frühling....nöö.....sondern mich packt die Lust sie dir zu klauen...grins !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne