26. Februar 2012

geschafft


am Freitag hatte Cheyenne ihren 12. Geburtstag, den haben wir schön gemütlich mit der Familie gefeiert, aber gestern waren 7 Mädels hier.
Da Topfschlagen und blinde Kuh nicht mehr angesagt ist mußte ich mir was anderes einfallen lassen und was lag da am nahesten...??? , nähen wir doch ein Kissen.
Sticker hatte ich schon vorbeireitet (alle gleich damit es keinen Zickenkrieg gibt).
Die meisten Mädels haben noch nie an einer Nähmaschine gesessen, aber es hat alles super geklappt und alle haten ihren Spaß und sind stolz mit ihrem Werk nach Hause gegangen.
Puh, geschafft.
Habt einen schönen Sonntag.
Tanja

Kommentare:

waldhoppel hat gesagt…

Hallo Tanja, das ist ne tolle Idee. Die Mädels hatten bestimmt viel Spaß und das Endergebnis sieht super aus. Liebe Grüße Nadine

Danjela hat gesagt…

Super Idee!!! Hat dem Mädels sicher Spaß gemacht und es war sicher mal ein ganz anderer Geburtstag.

LG
Danjela

Lillith Rose hat gesagt…

Als du das bei mir geschrieben hast...hab ' ich gedacht das soll ein Scherz sein...och.
Mensch....da hattet ihr aber Aktion.....ich gehöre zu den Müttern die außerhalb feiern....Schande über mein Haupt....grins . Hut ab....klasse Aktion....und sooooo tolle Ergebnisse.....mit einem tollen Erinnerungswert !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

Lillith Rose hat gesagt…

Sach ma....ich werde alt.....Cheyenne....alles Liebe nachträglich zum Geburtstag......!!!
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

punkelmunk hat gesagt…

beim kindergeburtstag meiner freundin durften wir das früher auch immer machen, schöne idee!!